Harmonischer Raumfluss

Die Grundrisse der Wohnungen sind schön aus­proportioniert. Es entsteht ein harmonischer Raumfluss zwischen den offen zueinander komponierten Räumen. Der Reichtum an speziellen Ausblicken und Durchblicken macht aus der Wohnung ein räumliches Erlebnis. Die Raumqualität spricht für sich. Hier will ich sein.

Mit der Kombination von Beton, weissem Putz und ­Parkett ­erhält jeder Raumteil ein spezifisches ­Gepräge. Die zeitgemässe elektrische Ausstattung lässt vielseitige Kombinationen bei der Anordnung der Unterhaltungs- und Kommunikationsgeräte zu. Die zeitlos klassische Materialisierung inspiriert zu vielseitigen Möblierungskonzepten von antik bis modisch. Ein Traum für jeden, der sich individuell einrichten will.

Ferien ist immer:
Die Laube als Aussenzimmer

Die Laube mit dem Sitzplatz ist das grandiose Aussen­zimmer für den ganzen Tag. Über ein Schiebe­fenster und ­mehrere Balkontüren mit der Wohnung ­verbunden, ist die Laube in allen Jahreszeiten ein ­Gewinn. Die wohlproportioniert Brüstung mit einer festen Verkleidung bis Tischhöhe schafft in der ­Veranda eine angenehme Privatheit. Die Wohnung wird im Sommer angenehm beschattet, es ist aber auch im ­Winter ­immer angenehm hell. Das Aussenzimmer hat mit seinem ­hohen Holzanteil einen begeisternden Wohnwert.

Materialisierung: Authentisch und Elegant

Die Küchen sind das Herz der Wohnung und dem­enstprechend prominent und grosszügig angeordnet. Es wird ein direkter Bezug zur Loggia und zum Essraum aufgebaut. Die Aussicht aus allen Küchen ist grandios: Gemüse rüsten und Geschirr spülen am Panorama­fenster.

Die Küchen verfügen im Standardausbau über eine Abdeckung aus Naturstein und Fronten mit ­weisser Kunstharzbeschichtung. Der Küchen­bereich ist mit einem Plattenbelag vom Wohn- und Essbereich unterschieden. Hohe Funktionalität und ­Gebrauchstauglichkeit sind selbstverständlich.